Hursterstr.16
51570 Windeck
Tel. 02292-5015

3D Implantologie

Digitale Verfahren zu Implantation gewinnen neben den konventionellen Verfahren immer mehr an Bedeutung. Die dreidimensionale Abbildung der Kieferstrukturen gibt Aufschluss über die Qualität und Quantität des Kieferknochens. Mit Hilfe eines DVT oder CT stellen wir Implantatschablonen her, die millimetergenaue sowie wichtige anatomische Strukturen wie nerven- und kieferhöhlenschonende Implantation ermöglichen.

Implantate

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, auf der eine Krone, Brücke oder Prothese befestigt werden kann. Das Implantat wird im Kieferknochen fest verankert und verbindet sich innerhalb von 3- 6 Monaten mit dem umgebenden Knochen zu einer festen Einheit.

Implantate zeichnen sich durch gute Funktion mit Haltbarkeit und einem hohem ästhetischen Anspruch aus, und stellen zurzeit die modernste Form des Zahnersatzes dar. Sie sehen gut aus, sind von den eigenen Zähnen nicht zu unterscheiden und zusätzlich hochfunktionell und stabil.

Um Ihnen eine exakte Diagnose und Planung zu ermöglichen, setzen wir das strahlungsarme 3D-Röntgen ein. Wie Ihre ganz persönliche Versorgung aussehen kann, besprechen wir gerne mit Ihnen bei uns in der Praxis.

 

Praxis boeddeker 3D implantologie